FLIP - Fliegende iPadklasse

Konzept

Ziele

Flexibler Einsatz von Tablets zur Unterstützung des Einsatzes von Neuen Medien und Apps in Lehrveranstaltungen.

Kurzzusammenfassung

Die „Fliegende iPadklasse“ ist ein Koffer, der mit 16 Tablets bestückt ist. Der Koffer kann für einzelne Lehrveranstaltungen oder für die gesamte Zeitdauer einer Lehrveranstaltung gebucht werden. Auf den Tablets sind auch kostenpflichtige Apps vorinstalliert, die für das Studium und die Lehre besonders gut eingesetzt werden können. Für bestimmte Lehr- und Lernszenarien können zudem individuelle Apps installiert werden.