Studierendenzufriedenheit 2015

Konzept

Ziele

Qualitätsmanagement

Beschreibung

Das Projekt zur Studierendenzufriedenheit 2015 besteht aus einer Befragung der Studierenden zu verschiedenen Themen, die das Leben an der Privatuniversität Schoss Seeburg kennzeichnen. Über diese Befragung und ihr spezielles Auswertungsverfahren sollen auch latente Variabeln mit ihren teilweise beachtenswerten Wirkunsweisen in weitere Qualitätssicherungsmaßnahmen einfliessen.

Bei diesem Projekt werden ein Großteil der aktuell Studierenden zu verschiedenen Bereichen des Universitätslebens befragt. Dazu gehören u.a. die Zufriedenheit mit Lehre und Dozenten, dem Verwaltungspersonal und den Räumlichkeiten. Die Auswertung erfolgt in einem mehrstufigem Verfahren, damit auch latente Variabeln entsprechend Beachtung finden können und das Knowhow möglichst Vielfältig einbezogen werden kann.
Die Evaluierung wird nach einem Jahr durchgführt und anküpfend vorgestellt werden.