Qualitätsstandards für Studium und Lehre

Umgesetzte Maßnahme

Ziele

Definition dessen was an unserer Universität über die gesetzlichen Anforderungen hinaus an Qualitätsmaßstäben erwartet wird (basierend auf den zahlreichen seit 2004 gesetzten Maßnahmen der Qualitätsentwicklung).

Beschreibung

Nachdem bereits zu Beginn der QE Lehre (also 2004/05) über Möglichkeiten der Definition und Festschreibung von Qualitätsstandards für die Lehre nachgedacht wurde, wurde insb. nach den im Rahmen der Zielvereinbarungen 2008-10 gemachten Erfahrungen und vor allem in Sinne einer Sicherung des bisher im Rahmen der Qualitätsentwicklung Lehre Erreichten mit der Festlegung von eben solchen Qualitätsstandards für die Lehre begonnen. Im Laufe des Studienjahres 2010/11 wurden diese von der Arbeitsgruppe für Qualitätsentwicklung in der Lehre immer wieder besprochen und nach und nach finalisiert, sodass diese im Herbst 2012 vom Rektorat beschlossen und verlautbart werden konnten (unter http://www.uni-salzburg.at/qe-lehre/handb-lehre abrufbar). Zielgruppe der Qualitätsstandards Lehre sind alle mit Lehre betrauten bzw. in der Organisation der Lehre involvierten Mitarbeiter/inne/n. Um die Berücksichtigung und Implementierung der Qualitätsstandards Lehre zu sichern, wurden diese im Bereich der Lehre zum zentralen Gegenstand der Zielvereinbarungen 2013-15.

Profitierende

  • Studierende
  • Lehrende
  • Verwaltung