Tag der Lehre

Umgesetzte Maßnahme

Ziele

- Bewusstsein für den Stellenwert der Lehre fördern
- Weiterbildung der Lehrenden;
- ausgewählte Themen der Hochschuldidaktik in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stellen

Beschreibung

Seit dem Studienjahr 2007/08 findet jährlich im Mai oder Juni ein Tag der Lehre statt. Mit diesem Tag soll die Lehre und ihre Qualität in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit gestellt und damit ihr Stellenwert insgesamt weiterhin gehoben werden. Im engeren Sinne von QE werden an diesem Tag unter einem jährlich neu gewählten Motto Vorträge und Workshops für Lehrende angeboten und damit eine Auseinandersetzung mit Hochschullehre, Hochschuldidaktik und eine Reflexion des eigenen Lehrverhaltens angeregt. Alle bisher durchgeführten Tage der Lehre finden Sie auf der Homepage der Universität Salzburg (siehe "Weiterführende Informationen").