Atlas der guten Lehre
Die Sammlung österreichischer Innovationen in der Lehre.

Ideen- und Erfahrungsaustausch im Bereich der hochschulischen Lehre

Good-Practice-Beispiele werden als generisches „Online-Nachschlagewerk“ öffentlich zugänglich gemacht. Durch ihre Funktion als Überblicksinstrument und zum gegenseitigen Informationsaustausch soll die Website die stetige Verbesserung der Qualität in der Lehre unterstützen und entsprechende Aktivitäten sichtbar machen.


Ars Docendi

Am 25. Juni 2018 wurde zum sechsten Mal vom BMBWF gemeinsam mit der Universitätenkonferenz, der Fachhochschul-Konferenz, der Österreichischen Privatuniversitäten Konferenz und der Österreichischen Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft der „Ars Docendi - Staatspreis für exzellente Lehre“ verliehen. 
Nähere Informationen zur Preisverleihung finden Sie hier. 
Alle eingereichten Projekte sind online!


2018
Ars Docendi
Shortlist nominiert 0
FH Sankt Pölten

NEUroLOGISCH: Inverted Classroom ermöglicht individuelles und praxisbezogenes Lernen

Bei hoher Fülle an relevanten Lehrinhalten fällt es mitunter schwer, ihre Zusammenhänge zu erkennen. Umfassen die zu erreichenden Lernergebnisse sowohl Fachwissen als auch methodische Kompetenzen, können diese nicht allein durch rationale Theorie vermittelt werden, sondern fordern Lernsituationen,...
Didaktische Methode Neue Medien Rund ums Prüfen
2018
Ars Docendi
Shortlist nominiert 2018
Medizinische Universität Wien

Interdisziplinäre Fallkonferenzen – kompakt

Essentiell für die praktische Tätigkeit als Arzt bzw. Ärztin ist es, Informationen über Patientinnen und Patienten soweit aufzunehmen, dass korrekte Schlüsse gezogen und zielführend diagnostische, sowie therapeutische Handlungen vorgeschlagen bzw. gesetzt werden können. Die etablierte...
Didaktische Methode Neue Medien Rund ums Prüfen
2018
Ars Docendi
Preisträger 2018
Medizinische Universität Wien

Echokardiographie / Anatomie - Blended Learning - Wahlpflichtfach Echokardiographie - Block 27

An Universitäten wird die Technik des Herzultraschalls (Echokardiographie) trotz seiner zunehmenden Bedeutung für die ärztliche Praxis kaum unterrichtet. Meist scheitert es an limitierten Ressourcen und der Komplexität der Methode um Studenten auch die Möglichkeit zu bieten praktisch zu üben. Das...
Didaktische Methode Infrastruktur Neue Medien Rund ums Prüfen
2018
Medizinische Universität Wien

Interprofessionelles Teamwork-Training in der Ausbildung zur Steigerung der Patientensicherheit

Seit 2016 finden an der Medizinischen Universität Wien interprofessionelle Simulationstrainings mit Medizinstudierenden und Auszubildenden der Schule für Kinder-und Jugendlichenpflege statt. In diesen Übungssequenzen wird ein pädiatrisches Simulationstraining mit dem Fokus auf Kindernotfälle...
Curriculagestaltung – Inhalt Didaktische Methode Kommunikation/Plattform
2018
Medizinische Universität Wien

NeuroTouch – Ein virtueller Trainingssimulator für die Neurochirurgie

Neben Studierenden, welche mit Hilfe des Simulators ihr mikrochirurgisches Talent selbst überprüfen können, besteht für die Ausbildungsassistenten/innen mit dem Simulator die Möglichkeit, den korrekten Umgang mit mikrochirurg. Instrumenten vor dem Eingriff am Patienten/in ex vivo zu erlernen/zu...
Didaktische Methode Infrastruktur
2018
Veterinärmedizinische Universität Wien

VEthics E-Portfolio - Ethik in der Veterinärmedizin

Die moderne Mensch-Tier-Beziehung ist von Widersprüchen und offenen ethischen Fragen geprägt: Welchen moralischen Umgang schulden wir Tieren? Warum werden manche in unüberschaubarer Zahl geschlachtet und andere gestreichelt? Gibt es ein „zu viel“ an Tierliebe? Diese Widersprüchlichkeiten und Fragen...
Didaktische Methode Neue Medien
2018
Universität Mozarteum Salzburg

„voice & piano“ – Künstlerisch-musikpädagogische Persönlichkeitsentwicklung und Schulpraktisches Klavierspiel

Im Zentrum von „voice & piano“ steht die Vermittlung des selbst am Klavier begleiteten Singens unter besonderer Berücksichtigung heterogener musikalischer Voraussetzungen und Veranlagungen der Studierenden. Die praktisch-methodische Umsetzung des Projekts erfolgt anhand eines von den Studierenden...
Curriculagestaltung – Inhalt Didaktische Methode
2018
Universität Mozarteum Salzburg

„Komponieren mit Kindern und Jugendlichen – klangspuren mobil 2.0“ (Pflichtfach: Musikpädagogisches Projekt, PT Semesterstunden 2/ECTS 3, empfohlen für das 8.Semester)

Als Kooperation (Universität Mozarteum Salzburg /Dep.Musikpädagogik Innsbruck und den klangspuren Schwaz) erwuchs das Projekt „Komponieren mit Kindern und Jugendlichen – klangspuren mobil 2.0“. Rund um das klangspuren mobil, ein mit Orchesterinstrumenten vollbeladener Kleinbus, wurden von...
Curriculagestaltung – Inhalt Didaktische Methode
2018
Universität Klagenfurt

Empirisches Praktikum: Kritische Psychologie

Die Lehrveranstaltung wurde im Sommer 2017 von Studierenden des AK Kritische Psychologie vorbereitet und im WS 17/18 durchgeführt. Von der Vorbereitungsgruppe wurden Erfahrungen der vorhergehenden studentisch durchgeführten „partizipativen Lehre“ gesammelt und hinsichtlich der Rahmenbedingungen...
Curriculagestaltung – Inhalt Curriculagestaltung – Organisation Didaktische Methode
2018
Universität Klagenfurt

Ein Game Jam als Zusammenführung und gemeinsames Fokusevent der Lehrveranstaltungen Game Engineering, Game Studies, Practical Game Engineering und Practical Game Criticism

Die vier genannten Vorlesungen bilden den Einstieg in das neue Masterprogramm Game Studies and Engineering der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Besondere Herausforderung ist die Interdisziplinarität der Studierendenschaft, die je nach Bachelor-Studium Vorkenntnisse aus den Geistes- und...
Curriculagestaltung – Inhalt
2018
Universität Klagenfurt

Clean Energy Design Thinking Challenge

Die Clean Energy Design Thinking Challenge (CEDTC) wird vom Institut für Produktions-, Energie- und Umweltmanagement der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt in Kooperation mit SAP University Alliances und der Studierendenorganisation Uni Management Club Kärnten veranstaltet. Im Rahmen dieses...
Curriculagestaltung – Inhalt Didaktische Methode
2018
Universität Innsbruck

Einführung in Geographische Informationssysteme (GIS) – VU, mehrere Kurse, Methoden der Datenerfassung – VU, mehrere Kurse, Geoinformatik – VU3 (mehrere Kurse), Anwendung von Geoinformatik – VU (mehrere Kurse), Spezielle Geoinformatik – VU (mehrere Kurse)

Ass.Prof. Mag. Dr. Armin Heller hat an der Universität vor gut zwei Jahrzehnten die Lehrveranstaltungen zu Geographischen Informationssystemen (GIS) bzw. Geoinformatik eingerichtet/eingeführt bzw. aufgebaut und führt diese schnelllebigen Lehrveranstaltungen entsprechend des fachlichen und...
Didaktische Methode Neue Medien
2018
Universität Innsbruck

Tabu und (Hoch)Schule - Grenzgänge in Bild und Dialog

Das einjährige Projekt wurde im Rahmen einer zweisemestrigen LV im Studienjahr 2016/2017 an der Universität Innsbruck in Zusammenarbeit mit 25 Studierenden, zwei Wissenschaftlerinnen, einem italienischen Künstler und einem Münchner Filmemacher verwirklicht. Als Ergebnis entstand ein vierminütiger...
Didaktische Methode
2018
Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

Kreatives situatives Musizieren von Musikstudierenden mit hochaltrigen Besuchern in einem Seniorentageszentrum in Wien

Die demografische Entwicklung führt dazu, dass der Anteil älterer Erwachsener wächst, wobei das Interesse der Seniorinnen und Senioren an aktiver und sinnvoller Freizeitbeschäftigung steigt: Für professionelle Musikerinnen und Musiker eine spannende Möglichkeit, an neuen Orten, vor und mit...
Curriculagestaltung – Inhalt Didaktische Methode Sonstige Wissenschaftliche (Abschluss)Arbeiten
2018
Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

Kooperationsprojekt "Leben ist Bewegung ist Musik"

Die Veröffentlichung eines neuen Fachbuches mit dem Titel „Leben ist Bewegung ist Musik“ bildete den ersten Meilenstein nach einem längeren gemeinsamen Arbeitsprozess: 13 Autor/innen verfassten 18 Beiträge. Den zweiten Meilenstein und den Abschluß des Projektes bildete die Veranstaltung eines...
Curriculagestaltung – Inhalt
2018
Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz

Robotik in Fashion and Technology

Die Digitalisierung findet heutzutage Einzug in alle Bereiche des täglichen Lebens, so auch in die Mode. 3D Entwerfen ist somit ein fixer Bestandteil des Modestudiums geworden. Unser Lehr-Kooperationsprojekt „Robotik in Fashion & Technology“ beschäftigt sich mit der Frage nach dem nächsten Schritt,...
Didaktische Methode Infrastruktur Neue Medien
2018
Technische Universität Wien

Science and the quest for Knowledge (Seminar an der TU Wien)

Diese Lehrveranstaltung befasst sich mit Wissenschaft im Kontext zu anderen Traditionen und Institutionen, die sich mit dem Verstehen und Interpretieren der Geschehnisse aus der Welt auseinandersetzen. Nach einer aus zwei Vorlesungseinheiten bestehenden Einführung in die Grundlagen der...
Didaktische Methode
2018
Technische Universität Wien

Reality Check Architektur - Vorlesungsübung Orientierungskurs

Der „Orientierungskurs“ ist ein Pflichtfach mit 3 ECTS-Punkten und Teil der StEOP, der in den ersten drei Monaten des ersten Semesters in drei Blöcken angeboten wird. Bei einer Beginnerkohorte von jährlich 1000 Studierenden wird er in Kleingruppen zu 15 Personen mit je einem/r MentorIn und je...
Curriculagestaltung – Inhalt
2018
Technische Universität Wien

IT-Projekte für Jugendliche

Im Zuge der letzten Entwicklungen rund um die Situation von Flüchtlingen wurden zahlreiche Projekte an der Technischen Universität Wien gestartet. Eines dieser Projekte ist eine gemeinsame Lehrveranstaltung zwischen refugees{code}, einer Programmierschule für Geflüchtete, und der im Sommer 2015...
Didaktische Methode Employability Neue Medien
2018
Technische Universität Wien

Exzellente Architekturdiplome

Mehr als 300 persönlich betreute Master- und Diplomarbeiten am Institut für Architektur und Entwerfen an der TU Wien in den vergangenen 8 Jahren legen mein besonderes Engagement als Universitätslehrer dar! Dabei stellt sich stets die Frage nach der Qualität der Leistungen der...
Wissenschaftliche (Abschluss)Arbeiten
2018
Privatuniversität Schloss Seeburg

Digitale Sportstättenanalyse

Im Rahmen der Lehrveranstaltung “Einführung in das Sportanlagenmanagement” beschäftigten sich die Studierenden mit der Konzeption, der Planung, der Errichtung sowie des erfolgreichen Betriebs von Sportstätten. Sportstätten sind auf lokaler, regionaler und nationaler Ebene zentrale Voraussetzung für...
Neue Medien
2018
New Design University - Privatuniversität St. Pölten

Designstudio

Das Designstudio führt vermittels spezifischer Gestaltungsaufgaben in die vielfältigen Aspekte des Designprozesses ein. In Auseinandersetzung mit konkreten Gestaltungsprojekten stehen Prozesse der Forschung, der Entwurfsmethodik, der Präsentation im Mittelpunkt der Lehre. Auch neueste Entwicklungen,...
Curriculagestaltung – Inhalt Employability
2018
Montanuniversität Leoben

Neue Lehre im Bereich der Stähle

Stahl ist mit weltweit ungefähr 1,7 Milliarden produzierten Jahrestonnen nach wie vor der bedeutendste Konstruktionswerkstoff. Forschung und Entwicklung von Stählen als Hochleistungsmaterial wird endscheidend zu den Schlüsselthemen des 21. Jahrhunderts, wie Nachhaltigkeit, Reduktion von...
Didaktische Methode
2018
Montanuniversität Leoben

Virtuelle- und erweiterte Realität in der Ingenieursausbildung

Mixed Reality Handbook for Higher Mining Education (MiReBooks) erstellt eine Serie von interaktiven Handbüchern, basierend auf virtueller und erweiterter Realität (=“mixed reality“ MR). Diese sollen die Standardnachschlagewerke der Zukunft im Bereich Bergbauausbildung sein. Dabei werden viele der...
Didaktische Methode Neue Medien
2018
MODUL University Vienna Privatuniversität

Entwicklung, Implementierung und Evaluierung des Seminars 'Sustainability Literacy for Business'

Ab dem Wintersemester 2017/18 wird an der MU für alle Bakkalaureatsstudierenden ein neuer 4ECTS Kurs zum Thema „Sustainability Literacy for Business“ angeboten, der die Grundlagen der Ökologischen Ökonomik vermittelt und dabei die Herausforderungen und notwendigen Antworten im Nachhaltigkeitskontext...
Curriculagestaltung – Inhalt
2018
Medizinische Universität Innsbruck

Die Implementierung der neuen medizinischen Fachdisziplin Gender Medizin an der Medizinischen Universität Innsbruck

Seit 2006 wurde an der Medizinischen Universität Innsbruck die neue Fachdisziplin Gender Medizin in der Lehre umfassend etabliert. Ausgangsbasis war einerseits die Gesetzgebung, die eine gleichwertige Berücksichtigung von Frauen und Männern erfordert, andererseits die Erkenntnis der medizinischen...
Curriculagestaltung – Inhalt
2018
Medizinische Universität Graz

GUEST!-Abroad: Get University Experience, Students and Teachers! Abroad

Bei dem Projekt „GUEST!Abroad“ handelt es sich um ein multiprofessionelles Joint Course-Programm, mit der Zielsetzung, Universitäten, Lehrende und Studierenden international zu vernetzen. Es sind Kurzprogramme, die in Form von Summer- bzw. Autumn-Schools abwechselnd zwischen der Medizinischen...
Internationalisation@home Curriculagestaltung – Inhalt
2018
MCI Management Center Innsbruck – Internationale Hochschule

OPEN ONLINE COURSE JEAN MONNET / Lehrveranstaltung „EU Integration and Ethics“

Eingebettet in die Ideen der PRME (Principles for Responsible Management Education) Initiative und der Mission des MCI, die beide die Verantwortung gegenüber der Gesellschaft betonen, ist es Ziel dieses Projektes, Studierende aus möglichst vielen Studienrichtungen für die Bedeutung des EU Rechts...
Internationalisation@home Neue Medien
2018
MCI Management Center Innsbruck – Internationale Hochschule

MatNatGru – Mathematisch-naturwissenschaftlicher Grundkurs (Vorbereitungskurs im blended-learning-Format)

Das Projekt beinhaltet einen Vorbereitungskurs, der allen Studienanfänger/innen angeboten wird, welcher im blended-learning-Format mit einer Mischung aus synchronem und asynchronem Lernen in Kombination mit Präsenz- sowie Online-Phasen ein gemeinsames Niveau in Mathematik, Physik und Chemie...
Didaktische Methode
2018
Konservatorium Wien Privatuniversität

Erschließung kollaborativer Lernprozesse durch Implementierung eines Ausbildungsschwerpunkts Film

Die Studiengangsleiterin Univ.-Prof. Dr. Karoline Exner hat, seitdem der Studiengang im Studienjahr 2013/14 von ihr übernommen worden ist, zahlreiche grundlegende Veränderungen im Studiengang Schauspiel durchgeführt, die das Ausbildungsprofil des Studiengangs maßgeblich verändert haben. Kernstück...
Curriculagestaltung – Inhalt Organisatorische Studierendenunterstützung
2018
IMC FH Krems

Internationale und interdisziplinäre Teams als Innovatoren für Firmen

Studierende der IMC FH Krems bilden mit Studierenden aus anderen europäischen Partnerhochschulen Projektgruppen um für ausgesuchte Firmen (zumeist KMU´s) bei ausgewählten Problemstellungen innovative Lösungen zu finden. Diese umfassen sowohl Prozessoptimierungen, Kommunikationsstrategien als auch...
Curriculagestaltung – Inhalt Infrastruktur Neue Medien
2018
FH Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik

Social & Professional Skills II (prüfungsimmanente LV)

In der 4-tägigen Simulation wird ein mittelständisches Unternehmen von einem internationalen Konzern übernommen. Die Studierenden sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Leiterinnen und Leiter verschiedener Abteilungen in beiden Firmen. Die Zuteilung von Studierenden zu ihren Rollen erfolgt über...
Didaktische Methode Sonstige
2018
FH Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik

Praxis trifft Wissenschaft

Im Rahmen des Kooperationsprojektes „Praxis trifft Wissenschaft“ der FH und des Landesklinikums Wiener Neustadt wird von Studierenden zu Fragestellungen aus der Pflegepraxis Forschungswissen durch strukturierte Literaturrecherche erarbeitet und dieses an Pflegepersonen vermittelt. Ziel ist es, dass...
Anreizsetzung Kommunikation/Plattform
2018
FH Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik

Grundlagen des Vertriebs - Asynchroner Einsatz digitaler Lehrfomen

Viele akademische Institutionen stehen vor der Herausforderung, dass einerseits die berufsbegleitenden Studierenden mit der knappen Ressource Zeit jonglieren müssen und dass die Vollzeitstudierenden immer mehr interaktiv mittels Online-Medien agieren. Um den Bedürfnissen der digital Natives und der...
Berufsbegleitend Studieren Didaktische Methode Neue Medien
2018
FH Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik

Lehrveranstaltung Ethik & Compliance im Masterstudiengang Informatik/Vertiefung Data Science, Integrierte LV (ILV)

Im Rahmen dieser LV wird besonderer Wert auf die Verknüpfung traditioneller Lehr- und Lernelemente mit innovativen digitalen & didaktischen Elementen gelegt. Basierend auf der oben beschriebenen Ausgangslage und Zielsetzung beinhaltet das didaktische Konzept folgende Elemente: abwechselnde Präsenz-...
Didaktische Methode Infrastruktur Neue Medien
2018
FH Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik

Anatomie und Physiologie für Studierende der Radiologietechnologie

Anatomie und Physiologie gehören zum unverzichtbaren Rüstzeug für angehende Radiologietechnologen und Radiologietechnologinnen. Um die großen Stoffmengen den Studierenden näher zu bringen, arbeiten wir mit einer Kombination von klassischen und digitalen Lehrmethoden: 1. Blended Learning mit WebEx: ...
Didaktische Methode Neue Medien Organisatorische Studierendenunterstützung
2018
FH Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik

Strategisches Planspiel - Übung

Ein Strategisches Planspiel ist eine angeleitete mehrphasige Planübung zum Kompetenzerwerb bzw. zur Kompetenzsteigerung des Strategischen Denkens und Handelns. Strategisches Denken kann als Kalkulation von Zielen, Mitteln und der strategisch relevanten Umwelt bezeichnet werden, das zu der...
Didaktische Methode
2018
FH Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik

Academic Skills: Der Systematische Literatur-Review als Methode für Wissenschaft und Praxis

Ziel der Lehrveranstaltung "Academic Skills I" ist die Stärkung der akademischen (Informations-)Kompetenzen von Studierenden in dem diese lernen, selbstbestimmt, verantwortungsbewusst, kritisch und zielgerichtet mit wissenschaftlicher Literatur zu arbeiten. Die Methode des Systematischen...
Didaktische Methode Wissenschaftliche (Abschluss)Arbeiten
2018
FH Technikum Wien

IntenCITY - Interdisziplinäre Smart City Spezialisierung

Im Rahmen der interdisziplinären Spezialisierungen “IntenCITY”, wird gemeinsam an der praxisorientierten Aufgabenstellung der Optimierung des (Strom-) Eigendeckungsanteils in einem neuen (oder sanierten) Mikroquartier unter Berücksichtigung (sicherheits-) technischer, ökologischer und energetischer...
Didaktische Methode
2018
FH Technikum Wien

Führungskompetenz | 3. Semester

Der LV-Block "Führungskompetenz" (Modul: Persönlichkeitsbildung) besteht aus drei aufeinander abgestimmten Lehrveranstaltungen. Ziel ist die intensive Auseinandersetzung und Vorbereitung der Studierenden mit der Rolle bzw. auf die Rolle als Führungskraft und der damit verbundenen Aufgaben,...
Didaktische Methode
2018
FH Salzburg

Integrierte Kommunikation

Die Lehrveranstaltung „Integrierte Kommunikation“ stellt ein vertiefendes Angebot für Studierende mit der gewählten Spezialisierung Marketing & Relationship Management dar. Ziel ist es, dass Studierende wichtige theoretische Modelle verstehen und einen zeitgemäß kritischen Blick entwickeln. Um den...
Didaktische Methode Infrastruktur
2018
FH Salzburg

„design your shop“ - Einführungsveranstaltung Produkt- und Dienstleistungsmanagement

Neben klassischem Unterricht zum Thema Produktmanagement gründen die Studierenden ihr eigenes Label und verkaufen Bekleidung (meist T-Shirts) über einen eigenen Web-Shop. Die Ermittlung, was der angestrebten Zielgruppe wichtig ist, steht zu Beginn der Designentwicklung. Mit Hilfe eines...
Curriculagestaltung – Inhalt Didaktische Methode Employability
2018
FH Salzburg

Tore der Freiheit

Zur 500-Jahr-Feier der Vorstellung der Thesen von Martin Luther im Jahr 1517 präsentierten Kirchen, internationale Institutionen und viele Kulturschaffende aus aller Welt ihre Sicht auf die Reformation. Die Studiengänge Holztechnologie & Holzbau und Design & Produktmanagement konnten in dem...
Didaktische Methode Internationalisation@home
2018
FH Salzburg

TOPIA – Design Fiction Lab

Das „TOPIA – Speculative Design Lab“ ist ein interdisziplinäres Forschungs- und Entwicklungsprojekt der FH Salzburg in Kooperation mit der New Media Agentur LOOP. Das Lehrangebot richtet sich an die knapp 3.000 Studierende aller Fakultäten. Das innovative Programm ist auf 15 Teilnehmer/inn/en pro...
Curriculagestaltung – Inhalt Didaktische Methode
2018
FH Salzburg

Konzepterstellung ILV 2 SWS (Vorlesungs - Übungsteil )

Das alte, didaktische System vom Lernen und dessen Reproduktion um Probleme anzugehen, deren Lösung in Handbüchern und Gebrauchsanweisungen „geregelt“ sind, ist vorbei, wenn die StudentInnen das schulische Umfeld verlassen und in eine digitale Welt kommen, deren Regeln, Handbücher und...
Curriculagestaltung – Inhalt
2018
FH Salzburg

Deconstructed Audio

Im Rahmen einer aussercurricularen Veranstaltung werden Studierende des Studiengangs Multi-MeidaArt ermutigt Ihr Erlerntes in künstlerischen Projekten praktisch umzusetzen und zu präsentie-ren. Die Teilnehmer_innen dekonstruieren Spur für Spur ihre eigenen Musikkompositionen und geben Einblick in...
Didaktische Methode Organisatorische Studierendenunterstützung Sonstige
2018
FH Kärnten

allespittal

Spittal an der Drau ist der Standort unserer Hochschule inmitten einer Region mit starken Abwanderungstendenzen. Ziel des Projektes „allespittal“ war und ist es Studierenden, Lehrenden und der Bevölkerung aufzuzeigen, dass es in unser aller Verantwortung liegt, Antworten für dieses Problem zu...
Sonstige
2018
FH Kärnten

Gesundheitswissenschaft an der Schnittstelle zur Technik: 3D-Druck in der Ergotherapie

Das Hauptziel der (Neu-)Konzeption der LV im Jahr 2017 bestand in der Vermittlung bestehender curricularer Inhalte durch einen Mix didaktischer Methoden (Vorlesung, Workshop in Kleingruppen, Distance Learning), dem Einbeziehen von externer Expertise, dem Einbinden von praktisch oder lehrend tätigen...
Didaktische Methode Infrastruktur
2018
FH Kärnten

„Beginners coaching“ in der Elektrotechnik durch Studierende mit Vorkenntnissen

Fachhochschulen und Universitäten bieten in technischen Studien grundlegende Lehrveranstaltungen an, deren Inhalte zum Teil auch Absolventinnen und Absolventen von Höheren Technischen Lehrveranstaltungen (HTLs) bereits bekannt sind. Um das Know-how von solchen Studienanfängern mit Vorkenntnissen zu...
Didaktische Methode Neue Medien
2018
FH Kärnten

Die neue Rolle des Controlling als Business Partner. Eine kompetenzorientierte Managementsimulation

Das Rollenbild des/r Controllers/in und die damit verbundenen Aufgaben und Herausforderungen haben sich in den letzten Jahren verstärkt in Richtung eines/r ‚Business Partners/in’ entwickelt, dessen Fokus auf die verhaltenssteuernde Unterstützung der Entscheidungsträger für organisationale Strukturen...
Didaktische Methode